Skip to content
21. Januar 2011 / piadriessen

Zwillings-Smoos ??

In der Vergangenheit habe ich schon mehrfach Zwillings-Binjos genäht.  Nun zum ersten Mal Zwilling-Mimi-Smoos. Einer der Beiden soll die neue Freundin in die Krippe begleiten, der andere Zuhause ein treuer Gefährte sein. Für den Betrachter mag es albern klingen, aber die beiden wachsen beim Nähen in meinem Kopf emotional zusammen: sie sind für mich wie Schwestern. Vermutlich liegt es an meiner blühenden Fantasie, aber ich male mir beim Nähen auch ganz automatisch aus, wie sie es wohl in Zukunft haben werden, wo sie alles hinreisen und was sie alles sehen werden. Das macht mich auf der einen Seite sehr sentimental, auf der anderen aber auch sehr glücklich! ??

Hinzu kam ein weiterer Joja Smoo, der Freund und Begleiter eines noch ungeborenen kleinen Jungen werden soll. ?

Nebenbei wurden noch neue PixiBags für das Onlinelädchen fertig. Einige habe ich schon dort eingestellt, andere werde ich nachher noch ins Lädchen stellen.

Nun stehen auf der aktuellen To-Do Liste personalisierte Kuschelkissen und eine Handytasche sowie zwei neue Produkte, von denen ich aber erst noch zwei, drei Exemplare nähen muss, bevor ich sie der Öffentlichkeit präsentiere. Und vorher wird natürlich nichts verraten, nur so viel: es wir praktisch und hübsch mit Blümchen, Streifen, Trallala …


Fatal error: Call to undefined function wpads() in /local/sites/p420820/www.daily-pia.de/htdocs/tante-pi.de/wp/wp-content/themes/paperpunch/comments.php on line 13