Skip to content
20. April 2010 / piadriessen

eineiige Zwillings-Binjos

Im Kundenauftrag habe ich gestern ein eineiiges Zwillings-Binjo-Pärchen angefertigt. Auf der einen Seite hat das natürlich sehr viel Spaß gemacht, auf der anderen Seite war ich aber auch die ganze Zeit besorgt, dass ich beide Binjos nicht identisch genug hin bekommen würde. Da ja jeder Binjo von Hand genäht und somit einzigartig ist, sind häufig kleine Unterschiede in z.B. der Weite, in der die Augen auseinander stehen, oder der Biegung der Münder, festzustellen. So richtig identisch sind auch die Zwillings-Binjos nicht geworden, aber auch eineiige Zwillinge haben ja meist dezente Merkmale, an denen man sie unterscheiden kann.

Zwillings-Binjos von vorne

Um dann aber doch eine eindeutige Identifikation zu ermöglichen, hat jeder Binjo die Initiale des neuen Freunde-Vornamens auf den Po genäht bekommen. Das sieht dann so aus:

Zwillings-Binjos von hinten

Da ich die Beiden noch gestern Abend zur Reise, die heute Morgen schon startete, fertig gemacht habe, konnte ich sie leider nicht auf meinen üblichen Lieblings-Holztisch fotografieren. Aber ich denke auch diese Bilder zeigen die Beiden ordentlich in Szene gesetzt ;)


Fatal error: Call to undefined function wpads() in /local/sites/p420820/www.daily-pia.de/htdocs/tante-pi.de/wp/wp-content/themes/paperpunch/comments.php on line 13